Delf B1 - Prüfung bestanden - Für den Arbeitsmarkt in unserer grenznahen Region gerüstet

von Achim Jung

Bei der diesjährigen Delf-Prüfung waren alle Schülerinnen und Schüler, die im Juni zur Prüfung Delf B1 angetreten waren, erfolgreich. Bei der Übergabe der Prüfungsergebnisse gratulierte ihnen die Schulleiterin OStD' Andrea Meiswinkel und lobte ihre Motivation und Leistungsbereitschaft.

Die DELF-Prüfung (DELF – Diplôme d’Études en langue française) ist die einzige weltweit anerkannte Fremdsprachenprüfung in Französisch. Das Delf-Diplom ist wie das Abiturzeugnis lebenslang gültig.

Hintere Reihe: Die Französischlehrerin Sabine Leppla, Marlo Keßler, der Französischlehrer Achim Jung, Lukas Jung und die Schulleiterin OStD' Andrea Meiswinkel / Vordere Reihe: Vanessa Krupp, Juliane Rouof, Lisa Kern und Moritz Thomas, nicht auf dem Foto ist Ruth Nolte

Die Prüfungen werden vom Institut Français in Mainz durchgeführt, die Diplome in Frankreich vom Erziehungsministerium ausgestellt und vom Präsidenten der internationalen DELF/DALF - Kommission unterschrieben. 

Weiterlesen ... !