Großes Interesse am Infotag des Sickingen-Gymnasiums

Bei der gut besuchten Veranstaltung informierte die Schule über Voraussetzungen für den Besuch des Gymnasiums und gab einen Einblick in ihre Arbeit, insbesondere in der Orientierungsstufe. Lehrerinnen und Lehrer stellten Lerninhalte ihrer Fächer vor und erläuterten methodische Zugänge zu deren Vermittlung im Unterricht. Die Eltern und ihre Kinder wurden beraten im Bereich der Fremdsprachen. Die Lehrerinnen und Lehrer boten den Eltern und den Kindern Entscheidungshilfen für die Wahl der ersten und der weiteren Pflichtfremdsprache an. Darüber hinaus gaben sie Informationen zu den Schwerpunkten im jeweiligen Schulprofil, über Arbeitsgemeinschaften und weitere außerunterrichtliche Aktivitäten.