Integrationsfahrt für die Kinder der 5. Klassen

...So konnte die Klasse 5b sich besser kennenlernen und sie hat gelernt, dass man nicht gegeneinander, sondern auch miteinander arbeiten kann.

Der Klasse hat es sehr viel Spaß gemacht. Die Spiele die sie gemacht haben, waren darauf bezogen, dass sie zusammen arbeiten als Gruppe, zu zweit, zu dritt, zu viert .... oder die ganze Klasse. Manche Spiele waren lustig, bei anderen wiederum musste man sich anstrengen oder sich konzentrieren. Es gab aber auch Aufgaben, die man draußen machen musste. Eine Nachtwanderung gab es auch. Auch wenn sie viel Programm hatten, gab es Freizeit für sie.

Die Zimmer und das Essen waren gut. Es gab Automaten, wo man sich Süßigkeiten oder Getränke kaufen konnte. Die Fußballer konnten in einer Halle oder draußen auf dem Rasen spielen. Man konnte aber auch in seinem Zimmer bleiben und ein Gesellschaftsspiel spielen, das man mitgenommen hatte... 

 

...weiterlesen!