Uniprojekt Philosophie am Philosophischen Seminar der Universität Mainz

von Bryan Gibson

Vom 02.02. bis 05.02.2015 fand am SGL eine Uniprojektwoche statt. Im Rahmen des Philosophie-Projekts, betreut vom Philosophielehrer Achim Jung, besuchten interessierte Schülerinnen und Schüler der MSS 11, 12 und 13 die Johannes - Gutenberg Universität in Mainz. Begonnen hat die Woche mit einem kleinen Rundgang über den Universitätscampus, wodurch die Schülerinnen und Schüler einen ersten Eindruck von der Universität bekommen konnten. Dann lernten sie Prof. Dr. Christian Thein kennen, welcher als Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stand.

 

Robert Majd, Achim Jung, Anna Burger, Theresa Perschke, Silas Hauter, Bryan Gibson und Prof. Dr. Christian Thein

Nach einer kurzen Programmbesprechung wurden die Schüler in verschiedene Gruppen eingeteilt und arbeiteten dann mit Philosophiestudenten in verschiedenen Workshops zum Thema „Geschichtsphilosophie“ zusammen. Gleichzeitig nutzten die Schülerinnen und Schülerdie Zusammenarbeit mit den Studierenden, um Fragen zum Studium und zum Fach Philosophie zu stellen. Die Gespräche erwiesen sich als sehr lehr - und hilfreich. Nach einer kurzen Feedbackrunde, in welcher die verschiedenen Eindrücke besprochen wurden, gingen die Schülerinnen und Schüler mit Prof. Dr. Thein zum gemeinsamen Mittagessen in die Mensa, welches von der Kant - Gesellschaft gesponsort wurde.

Felix Klein und Marvin Schneider mit Dr. Annette Hilt vom Philosophischen Seminar der Universität Mainz in einer Arbeitsgruppe

Anschließend lernten sie die Kant - und Schopenhauer-Gesellschaften kennen und wurden über deren Arbeit informiert.

Am Mittwoch, dem zweiten Tag an der Universität, wurden die Schüler und Schülerinnen in Gruppen aufgeteilt um verschiedene Vorlesungen zu besuchen. Einer der Gruppen besuchte eine Vorlesung über Leibniz, die andere hörte sich eine Vorlesung zur Geschichtsphilosophie an. Nach einer kurzen Mittagspause, gingen sie dann zusammen zu einer Vorlesung über Filmphilosophie. Somit lernten die Schüler und Schülerinnen auch den Alltag der Studenten, den Besuch der Vorlesungen, kennen.

Bei den Besuchen an der Universität, konnten sie vielfältige Eindrücke sammeln und eine Menge lernen. Nicht nur auf dem Gebiet der Philosophie, sie haben auch einen Einblick in das Universitätsleben bekommen. 

Angelina Krupp und Anna Burger in der Mensa

Durch die Möglichkeit, sowohl mit Studenten als auch den Professoren über die behandelten philosophischen Themen zu diskutieren, war auch schon die kurze Zeit an der Universität sehr lehrreich. 

Eine Präsentation zum Uniprojekt Philosophie finden Sie hier.

Den Bericht über den Besuch bei der Schopenhauer-Forschungsstelle der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz von Theresa Perschke finden Sie hier.

Den Bericht über den Besuch einer Vorlesung von Prof. Dr. Josef Rauscher von Robert Majd finden Sie hier.

Den Bericht über den Besuch bei der Kant-Forschungsstelle an der Johannes - Gutenberg Universität in Mainz von Silas Hauter finden Sie hier.

Den Bericht von Anna Burger zur Vorlesung von Prof. Dr. Seit über Philosophiegeschichte lesen Sie hier.

Informationen zum Leistungskurs Philosophie am SGL finden Sie hier.