Wir sind Vielfalt

Die Geschichte des Anderen: Wettbewerbsbeiträge aus dem

Deutschunterricht der Klasse 6c bei Frau Zahler

 

von Mara Kopp

 

Wir sind Vielfalt, das betrifft uns doch alle. Die Geschichte des anderen, das interessiert uns. Ein unter der Schirmherrschaft des Staatstheaters Mainz ausgeschriebener Landeswettbewerb zum Thema „Die Geschichte des anderen“ wurde uns, der Klasse 6c, im Unterricht vorgestellt.

Die „anderen“ - wer kann das sein? Ein Flüchtling, eine Alleinerziehende oder ein Mensch mit Behinderung, jemand, der einer anderen Religion angehört. Und ist nicht jeder irgendwie „anders“?

Aus der Klasse 6c haben sechs Schülerinnen einen Projektbeitrag zu diesem Thema gestaltet.

Mara Kopp, Vanessa Ullrich und Hannah Lutz haben einen Film über eine andere Religion gedreht.

Auch Lara Zimmer, Anna-Maria Hildenbrandt und Jasmin Schwager haben einen Film gedreht, nämlich über Jasmins Behinderung. Die von uns gestalteten Beiträge haben wir am Samstag, den 2.7.2016 im Staatstheater Mainz vorgestellt. Vor Ort waren viele Teilnehmer und jeder hat seinen Beitrag präsentiert. Die Vielfalt und die Wertigkeit wurden auch durch die Mischung der Besucher deutlich. Uns allen hat dies sehr

viel Spaß gemacht. Am Ende dieses Tages sind wir müde, aber stolz nach Hause gefahren.

Ob wir etwas gewonnen haben, wissen wir nicht. Es war aber auf jeden Fall toll, dabei gewesen zu sein.

 

 

...weiterlesen!