Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Russischolympiade in Simmern

09.03.2017 — Erfolge des SGL

von Emma Volb und Jana Laborenz   Am 07. Dezember 2016 fuhren einige Schüler der Russischkurse 10,11 und 13 nach Simmern zur 13. landesweiten Russischolympiade. Wir wurden mit einigen musikalischen Beiträgen begrüßt, im Anschluss starteten wir und über 140 andere Russischschüler den Sprachwettbewerb. Dieser war in verschiedene Sprachniveaus eingeteilt. Jeder Schüler nahm, hatte er sich für den Sprachteil angemeldet, an einer schriftlichen und mündlichen Prüfung teil. Auf den Sprachteil folgte der Kreativteil. Es wurden Gedichte, Lieder, aber auch ganze Theaterstücke vorgeführt. Für uns war es, da w… weiterlesen




Nouer de nouveaux liens entre la France et l'Allemagne

05.03.2017 — Dankesworte der französischen SchülerInnen aus Mâcon

L’Allemagne, notre pays voisin, nous a gentiment acceulli lors d’une semaine riche en émotions et très instructive. Cet échange nous a permis de faire de nouvelles rencontres et de nouer de nouveaux liens. Mais aussi de découvrir une culture différente auprès des familles qui nous ont acceulli les bras ouverts. Les situations de la vie quotidienne des familles sont plus enrichissantes que de simples cours d’allemand en France. Nous garderons de très bons souvenirs de cette semaine passé avec les correspondants allemands, français et les familles. Nous remercions les organisateurs et les familles sans … weiterlesen



Großer Erfolg des Sickingen-Gymnasiums

17.06.2011 — Stadt- und Kreismeisterschaften Leichtathletik und bei dem Triathlon der Schulen

Sehr erfolgreich waren die Schülerinnen und Schüler des Sickingen-Gymnasiums bei den diesjährigen Leichtathletik-Stadt- und Kreismeisterschaften am 09.06.2011 in Ramstein. In drei von vier Gruppenwettbewerben sowie in vier weiteren Einzelwettbewerben konnten die Gymnasiasten aus Landstuhl erste Plätze belegen.Ebenfalls große Erfolge konnten erzielt werden beim Triathlon der Schulen am 17.06.2011. Lukas Kragl aus der 7a gewann den Wettbewerb der Schüler in hervorragender Zeit, bei den Schülerinnen belegten Hanna Fauß und Juliane Scheer die Plätze zwei und drei. Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen


Jahresbericht einer Sprachassistentin

17.11.2010 — Gastlehrerin aus Spanien am SGL

„Sickingen-Gymnasium Landstuhl“. Es kam mir Spanisch vor, als mir mein Ziel als Sprachassistentin mitgeteilt wurde. Damals wusste ich nicht, wie viele gute Erfahrungen mich in der Sickingen Stadt  erwarten würden. Ich erinnere mich noch an die Antwort, als ich nach dem Alter der Schüler fragte: „ Sie sind keine Kinder mehr. Sie sind Schüler in der 11. 12. und 13 Klasse.“  Dann sind sie ja gerade ein paar Jahre jünger als ich, dachte ich und packte voller Aufregung  meinen Koffer, um mich auf dem Weg nach Deutschland zu machen. Am ersten Abend erwartete mich ein leckeres Abendessen … weiterlesen


Mumifizierung und Totenkult im alten Ägypten

08.11.2011 — Facharbeit in Geschichte

Das alte Ägypten, eine der großen frühen Hochkulturen, ein Land, das die Menschen und mich selbst schon immer in seinen Bann zog. Sei es durch monumentale Bauwerke, wie die Pyramiden von Giseh oder den beeindruckenden Tempel von Karnak, sei es durch die mächtigen Pharaonen, die wie Ramses II., für die ägyptische Bevölkerung fast wie Götter wirken mussten oder sei es durch den mysteriösen und geheimnisvollen Totenkult und die damit verbundene Mumifizierung, die das ewige Leben ermöglichte. Vieles, das man mit dem alten Ägypten assoziiert, hat in irgendeiner Weise mit seiner Religion und mit dem Wunsch… weiterlesen



Das Rucksack-Projekt

13.06.2016 — Soziales Engagement am SGL

von Hanna Stenger und Niklas Reischmann Es reicht nicht, Fairtrade Schokolade zu kaufen oder ungläubig den Kopf über das Elend in Afrika zu schütteln; den Worten müssen Taten folgen!  Es hungern täglich Menschen und der Großteil der Kinder hat keine Möglichkeit Lesen und Schreiben zu lernen. In einer Wegwerfgesellschaft wie der unseren kaum denkbar,  doch in Liberia und Malawi immer noch traurige Realität. Dem wollten wir entgegenwirken,  indem wir die Organisation Mary´s Meals mit liebevoll gepackten Rucksäcken der Schülerschaft des Sickingen- Gymnasiums Landstuhl tatkräftig unterstützt… weiterlesen