Wochenblatt 02

 

Der eigene Adventskalender

LANDSTUHL: Ehemaligenverein des Gymnasiums unterstützt Schule

  

Der Verein der Ehemaligen, Freunde und Förderer des Gymnasiums Landstuhl hat mit der Fachschaft Kunst und der Kartofa Displaywelt in Enkenbach-Alsenborn einen Adventskalender mit von Schülern des Sickingen-Gymnasiums entworfenen Motiven hergestellt. Der Kalender ist für Schüler, Lehrer, Ehemalige und andere Interessenten im Schulsekretariat in der Zeit zwischen 8 und 14 Uhr, käuflich zu erwerben. Der Erlös dieser Aktion kommt über den Förderverein wieder der Schule zugute. So wird zum Beispiel eine mobile Klassenbibliothek für die 6. Klassen mit Büchern für die 1. Fremdsprache Französisch, 2. Lernjahr bezuschusst. Beim Schulfest im Advent am 6. Dezember, bei dem der Ehemaligenverein mit einem Getränkeausschank im Foyer der Sporthalle vertreten ist, können Restexemplare erworben werden. (ps)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Präsentieren stolz „ihren“ Weihnachtskalender: Schülerinnen und

Schüler des Sickingen-Gymnasiums FOTO: SCHULE