Deutsch

Fachschaft Deutsch

Die Fachschaft Deutsch im Schuljahr 2015/16

Herr Loth (Fachkonferenzleitung)

  

Frau Blum

Herr Böhlke

Frau Brill

Frau Hülsewede

Herr Jung (D, DaF)

Frau Knerner

Herr Dr. Kiehl

Frau Krick

Herr Lenhard

Frau Nußbaum-Lenninghaus

Herr Pallmann

Frau Rausch

Herr Rettig

Frau Scheinost

Frau Schmidt

Frau Voigt

Frau Welsch 

Frau Dr. Woesner

Frau Zahler

 

 

 

 

 

Deutsch

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.

                                                                                                                                Aldous Huxley

 

Der Deutschunterrichts trägt zur ganzheitlichen Entfaltung der Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler bei, indem er sowohl die Verwirklichung individueller Entwicklungsmöglichkeiten als auch die Fähigkeit zu verantwortlichem Handeln innerhalb einer Gemeinschaft fördert.

Die Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur erweitert die Handlungfähigkeit der Schülerinnen und Schüler im Hinblick auf die Anforderungen der Lebenswelt, z.B. in Bezug auf die 

  • eigene Lebensgestaltung,
  • bewusste Teilhabe an kulturellen Prozessen,
  • allgemeine Studierfähigkeit an deutschen und ausländischen Hochschulen,
  • Schlüsselqualifikationen für die aktive Teilnahme an den unterschiedlichen Prozessen einer komplexen Industriegesellschaft und Arbeitswelt.

 

 

 

Allgemeine und fachspezifische Lernziele sind im Deutschunterricht eng verzahnt. Der Unterricht ist handlungs- und projektorientiert.

Deutsch Lernziele

Die Lehrpläne für das Fach Deutsch finden Sie hier.

Inhalt abgleichen