Verein der Freunde des SGL spendet der Journalismus-AG ein Notebook

Der Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen des SGL hat der Journalismus-AG ein Notebook gespendet, das gleich in Betrieb genommen worden ist. Das handliche Macbook Air von Apple steht von nun an den Schülerinnen und Schülern für ihre journalistische Arbeit zur Verfügung. Neben dem Schreiben von Texten sollen die Teilnehmer der AG auch den Umgang mit Software zur Mediengestaltung und –bearbeitung üben können. Unter anderem sind auf dem Computer die Programme Photoshop, InDesign, Microsoft Office und Final Cut, mit denen auch Fotos und Videos bearbeitet oder Layouts erstellt werden können. Selbstverständlich hat das Notebook keinen freien Zugang zum Internet, da eine Software zum Jugendschutz installiert ist, die eine altersgemäße Einstellung des Geräts und des Internetzugangs ermöglicht. Daher kann das Notebook von den Teilnehmern der Journalismus-AG auch ausgeliehen werden.

Marjela Daniela, Clara Bittes, Émilie Witt, Alisa Müller, Jana Brehmer, Hannah Bertram und Caroline Mangan von der Jounalismus-AG mit dem MacBook Air.

Zur Zeit arbeiten 15 Schülerinnen und Schüler bei der von OStR Achim Jung geleiteten Arbeitsgemeinschaft mit und schreiben Artikel für die Schulhomepage und den Jahresbericht des SGL.