Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Leben mit Chemie

01.07.2016 — Landeswettbewerb 2016

Schüler des Sickingen-Gymnasiums erfolgreich beim Landeswettbewerb 2016 Beim diesjährigen Landeswettbewerb Chemie zur Thematik „ExperimenTEE“ haben Julian Schösser (6b), Vincent Bleymehl (9c), Philipp Ikkert (9c), Philipp Luzius (9c) und Mathias Schösser (10 c) Experimente rund um schwarzen Tee und Früchtetee entwickelt und durchgeführt sowie ihre Ergebnisse dokumentiert und ausgewertet. Vinecent, Philipp und Philipp erhielten für ihren sehr guten Wettbewerbsbeitrag eine Siegerurkunde, Julian und Mathias wurden sogar mit einer Ehrenurkunde und einem Buchgutschein in Höhe von 30 Euro für ihre hervorragend… weiterlesen


Russischolympiade in Simmern

09.03.2017 — Erfolge des SGL

von Emma Volb und Jana Laborenz   Am 07. Dezember 2016 fuhren einige Schüler der Russischkurse 10,11 und 13 nach Simmern zur 13. landesweiten Russischolympiade. Wir wurden mit einigen musikalischen Beiträgen begrüßt, im Anschluss starteten wir und über 140 andere Russischschüler den Sprachwettbewerb. Dieser war in verschiedene Sprachniveaus eingeteilt. Jeder Schüler nahm, hatte er sich für den Sprachteil angemeldet, an einer schriftlichen und mündlichen Prüfung teil. Auf den Sprachteil folgte der Kreativteil. Es wurden Gedichte, Lieder, aber auch ganze Theaterstücke vorgeführt. Für uns war es, da w… weiterlesen




Landstuhler Mundartdichter mit Jugendpreis ausgezeichnet

23.07.2016

von Michael Preis Es mag auf den ersten Blick verwunderlich erscheinen, dass das Pfälzische Einzug in den Deutschunterricht hält, immerhin wird gerade hier stets Wert auf das Einhalten der hochdeutschen Standardsprache gelegt. Dennoch gehört der Dialekt als Sprachvarietät ebenso zum Kanon des Deutschunterrichts wie das Interpretieren von Gedichten oder das Verfassen von Erörterungen. Auch die Klasse 9a hat sich in diesem Schuljahr dezidiert mit der pfälzischen Mundart auseinandergesetzt. Sichtlich motiviert untersuchten die Schülerinnen und Schüler die Entstehung der Dialekte, übersetzten hochdeut… weiterlesen


Marlo Keßler ist zweiter Landessieger

27.05.2016 — SGL erfolgreich beim Landeswettbewerb Physik

Marlo Kessler (10c) hat beim 13. Landeswettbewerb Physik Sekundarstufe I - „Durchblick mit Physik“ 2015/16 für Gymnasien und Integrierte Gesamtschulen in Rheinland-Pfalz den zweiten Platz belegt. Im Schuljahr 2015/2016 wurden insgesamt 163 Arbeiten von Schülerinnen und Schülern aus 33 verschiedenen Schulen des Landes eingereicht und bewertet. 107 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen und jünger haben Arbeiten der 1. Runde eingereicht. Davon haben 81 die Qualifikation für die 2. Runde für das Schuljahr 2016/2017 erreicht. Insgesamt nahmen 44 Schülerinnen und Schüler an der 2. Runde teil. Die 12 Bestplatzi… weiterlesen