Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Auftakt zur Zusammenarbeit mit irischer Schule am Europatag 2021

24.05.2021 — Videokonferenz mit Schule „Colaiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland

Der Deutsch-Grundkurs 2/ MSS 11 von Frau Woesner und der Deutschkurs des „Transition Year“ der Schule „Colaiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland haben anlässlich des diesjährigen Europatages eine gemeinsame Videokonferenz durchgeführt. Eingerahmt wurde diese durch zwei Musikbeiträge, einen Gitarren- und Gesangsbeitrag einer Schülerin des Deutsch-Grundkurses aus Landstuhl und ein Video eines irischen Musikstückes, mit dem die Schüler aus Ballyshannon erfolgreich an einem Musikwettbewerb teilgenommen haben. Inhaltlich ging es in der Videokonferenz um die verschiedenen Schulsysteme und Aspekte, die d… weiterlesen


Irland zu Gast in Saal B01

31.01.2022 — von Clara Rückert, 8a, (Bild) und Katrin Woesner (Text)

Auch in diesem Schuljahr arbeitet das Sickingen-Gymnasium wieder sehr gerne mit der Schule „Coláiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland zusammen. Die Klassen 7a und 8a stehen seit Beginn des Schuljahres in Briefkontakt mit ihren irischen Pen Pals, und am 21. Januar 2022 konnten die Schülerinnen und Schüler der 8a diese auch in einer Videokonferenz persönlich kennenlernen. So konnten wir von unserem Klassensaal aus einen ganz authentischen Einblick in ein irisches Klassenzimmer gewinnen und uns gegenseitig Fragen zu Schule, Corona-Maßnahmen, Hobbys und Freizeit stellen. Beide Klassen fanden das gege… weiterlesen


Lernen innovativ - die 10a beim Projekttag im Holiday-Park

07.08.2023 — Interviews mit Besuchern und mathematische und geschichtliche Aspekte „erfahren“

Text: Manuel Maurer, Mia Fuhrmann, 10aAm 20. Juni haben wir, die Klasse 10a, mit der Schulsozialarbeiterin Frau Cieslok-Hell und unserer Klassenlehrerin Frau Preis den Tag im Holidaypark verbracht. Dies wurde uns ermöglicht, da in der 8. Klasse unsere Skifreizeit coronabedingt ausfallen musste und wir ein Angebot für einen Projekt-Ausgleichstag bekommen haben, welchen wir dafür genutzt haben. Um das alles allerdings tatsächlich erleben zu dürfen, mussten wir während des ganzen Tages Aufgaben erfüllen. Dafür haben wir uns in Gruppen aufgeteilt, wo wir beispielsweise mathematische und geschic… weiterlesen


Nachhaltiger Konsum / Fair trade

16.05.2023 — Projekte für die 8. und 9. Klassen im Rahmen des „Tages der Demokratie“

Für die 8. und 9. Klassen des Sickingen-Gymnasiums ging es am Dienstag den 2. Mai nicht wie gewohnt in den Fachunterricht, sondern in die Turnhalle. Dort fand die Auftaktveranstaltung des Projekttages „Nachhaltiger Konsum / Fair trade“ statt.In einem anschaulichen Vortrag informierte Fr. Zimmermann vom Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) als Expertin über die Grundlagen des fairen Handels. Im Anschluss besuchten die Schüler und Schülerinnen zwei von ihnen ausgewählte Workshops, die von Lehrkräften der Gesellschaftswissenschaften geleitet wurden. Dabei erfuhren sie unter and… weiterlesen


Sommerfeeling im Klassensaal

31.03.2023 — Videokonferenz mit Deutschklasse aus Mauritius

Seit Beginn des Jahres schreibt sich der DaZ-Anfängerkurs Briefe mit einer Deutschklasse aus Mauritius, und am 28. März 2023 konnten wir unsere Briefpartner:innen vom „St Joseph’s College“ in Curepipe auch persönlich in einer Videokonferenz kennenlernen. Alle waren sehr gespannt, als wir darauf warteten, dass sich die mauritische Klasse zuschaltete. Die Schüler:innen stellten sich gegenseitig vor, hatten Fragen für ihre Briefpartner:innen vorbereitet und erzählten einiges Wissenswertes über ihre Wohnorte. So erfuhren wir zum Beispiel, dass sich Curepipe in der Nähe eines Vulkans befindet. Außerdem wurd… weiterlesen


„155 Grußkarten zum neuen Jahr“ – Dritte Grußkartenaktion mit englischer Partnerschule

12.02.2023 — Zusammenarbeit mit der „Penwortham Girls‘ High School“ in Preston/ England

Vor einigen Wochen erreichten das Sickingengymnasium ungefähr 155 fröhliche selbstgebastelte Grußkarten zu Weihnachten und Neujahr. Gestaltet wurden sie von den Schülerinnen unserer Partnerschule „Penwortham Girls‘ High School“ in Preston/ England, an der sehr viele Schülerinnen Deutsch als Fremdsprache wählen und lernen. Da die Karten so zahlreich waren, freuten sich viele unserer Englischklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 9 über die Post und schreiben jetzt fleißig zurück. Vor zwei Jahren, im Schuljahr 2020/21, etablierte sich der Kontakt des Sickingengymnasiums mit der „Penwortham Girls‘ High School“, und … weiterlesen


Besuch aus Japan

22.01.2023 — Gastschüler aus Yaita/ Japan besucht mit Familie das Sickingen-Gymnasium

Am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien, dem 3. Januar 2023, besuchte Riku Suzuki mit seiner Familie das Sickingengymnasium. Riku besucht in Japan die Yaita East Junior High School, die gemeinsam mit der Klasse 8a vom Sickingengymnasium ein Briefprojekt durchführt. Da Riku mit seiner Familie in den Weihnachtsferien Deutschland besuchte, wollte er unbedingt die Gelegenheit nutzen, seinen Briefpartner Luca aus der 8a und das Sickingengymnasium persönlich kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch Frau Meiswinkel schauten sich Riku und seine Familie zunächst den Unterricht im DaZ-Kurs an (Deu… weiterlesen


Happy New Year 2023 – Post nach Japan

17.01.2023 — Briefprojekt der Klasse 8a mit ihrer Partnerklasse an der Yaita Junior High School / Japan

Bereits im vergangenen Schuljahr konnten wir Kontakt mit der Yaita Junior High School in der Präfektur Tochigi/ Japan aufnehmen, und so freuen wir uns ganz besonders, dass auch in diesem Schuljahr wieder eine Klasse des Sickingen-Gymnasiums ein Briefprojekt mit einer Partnerklasse der japanischen Schule durchführen kann. Es geschieht in diesem Schuljahr in der Klasse 8a im Zusammenhang mit dem BILI-Projekt „Countries and Continents“. Zu Beginn des Schuljahres ging es in den Briefen zunächst um das gegenseitige Kennenlernen, worauf Briefe zum Thema „favourites“ folgten. Aufgrund der Weihnachts… weiterlesen


Von Mensch zu Mensch - gemeinsam für Organspende

10.07.2022 — Vortrag für die Klassenstufe 10 des Sickingen-Gymnasiums am Standort Wallhalben

„Das Leben verantworten“ und „Verantwortung für die Schöpfung“ - so überschreiben die Lehrpläne für katholische und evangelische Religion Themeneinheiten, mit denen sich die Schülerinnen in Klasse 10 auseinandersetzten sollen. Dabei geht es darum, die Schülerinnen auf Herausforderungen und Entscheidungen in Bezug auf Norme und Werte vorzubereiten, ihnen das nötige Wissen an die Hand zu geben, um selbstreflektiert auf ethische Fragen, die sich in unserer modernen Gesellschaft immer öfter stellen, zu antworten und entsprechend zu handeln. So erfordert es ein verantwortungsvoller Umgang mit der Schöpfung, mit d… weiterlesen


Spendenlauf für die Ukraine-Hilfe nach Kiew und zurück und noch weiter

31.03.2022 — Schülerinnen und Schüler des SGL laufen bei Benefizveranstaltung rund 4000 km

von Achim Jung Der Krieg in der Ukraine war das Thema eines Aktionstages am Sickingen-Gymnasium Landstuhl, in dessen Mittelpunkt ein Spendenlauf zu Gunsten der Ukraine-Hilfe stand. Die Schulgemeinschaft nahm sich einen Tag Zeit, um sich mit dem Unvorstellbaren zu beschäftigen, das seit Wochen in allen Nachrichten und auch in allen Köpfen ständig präsent ist. Die Schulleiterin Andrea Meiswinkel erinnerte sich in einer kurzen Ansprache zum Beginn des Aktionstags an Erzählungen ihrer Mutter über Bombennächte im Zweiten Weltkrieg. Niemand könne sich heute bei uns vorstellen, wie es sei, wenn die Familie… weiterlesen