Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Architektur trifft Schule

19.03.2019 — Erlebter Außenraum – öffentliche Plätze in Landstuhl

Klaus Stucky von Büro Glaser in Homburg stellte uns, der Klasse 10c, im Kunst Unterricht die Frage: „Plätze in Landstuhl – wo, wie viele und welcher Art?“. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir dabei von unserer Kunstlehrerin Frau Lumma und dem Landschaftsarchitekten Herrn Stucky. Nach dem Einführungsvortrag über „gestaltete Plätze im Außenraum“, in dem Begrifflichkeiten wie Garten, Landschaft und Architektur genau definiert wurden, konnten wir schließlich über Plätze im Speziellen sprechen. Es folgten Veranschaulichungen von berühmten Plätzen wie dem „Roten Platz“ in Moskau über den „Place de la Concorde“ in P… weiterlesen


Neue Türen öffnen

18.03.2019 — Abiturgottesdienst 2019

„Neue Türen öffnen“ – unter diesem Motto stand der Gottesdienst, den die Abiturientinnen und Abiturienten feierten. Wohin geht mein Weg? Wer begleitet mich? Welche Türen schließen sich? Welche neuen Türen öffnen sich? An ihrem letzten Schultag gestalteten die Schülerinnen und Schüler in der zum Thema passend dekorierten Ev. Stadtkirche Landstuhl eine berührende und zum Nachdenken anregende Feier mit Texten, Gebeten, Theater und Musik in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Ev. und Kath. Kirche. Zum Abschluss bekam jeder einen Schlüssel mit einem anhängenden Bibelvers. weiterlesen


Projektwoche 2018 - Entdeckungsreisen in digitale Welten

12.06.2018 — Projektwoche 2018 stand ganz im Zeichen der Digitalisierung

von Carsten Steiber, Anica Peters und Jana Laborenz (MSS 11) - Alle zwei Jahre findet gegen Ende des Schuljahres die Projektwoche am Sickingen-Gymnasium Landstuhl statt. So war es auch dieses Jahr in der Woche nach Pfingsten wieder soweit. Vom 22. bis 25. Mai 2018 hatten die Schülerinnen und Schüler unter dem Thema „Digitale Welt“ die Möglichkeit, in verschiedenen Projekten ihr Verhältnis zu digitalen Medien kreativ zu reflektieren. Überraschenderweise deckt der Begriff „Digitalisierung“ viele Aspekte des Lebens ab, die sich in den einzelnen Projekten widerspiegeln.Dabei gab es Projekte zur Vertiefung d… weiterlesen


Bambus statt Plastik

06.03.2019 — Schülerinnen und Schüler des Sickingen-Gymnasiums bei der InnovationsFabrik 2019

Von Jasmin Deot Am 20.02.19 und 21.02.19 fand der Wettbewerb „InnovationsFabrik“ im Tageszentrum Gallapmühle Kaiserslautern statt. Die Aufgabe bestand darin, ein zuvor unbekanntes Thema innerhalb von diesen zwei Tagen zu bearbeiten, mit dem Ziel ein Produkt oder eine Dienstleistung mit einer Marketingstrategie zu entwickeln. Unsere Schule nahm teil mit einer Wettbewerbsgruppe aus 8 Schülern und Schülerinnen der 8. und 9. Klassen und belegte den dritten Platz.Am ersten Tag sind wir gemeinsam mit Hr. Neukirch zur Gallapmühle gefahren. Der Tag begann für uns bereits um 8 Uhr mit der Begrüßung und Vorste… weiterlesen


Correspondant français du Lycée franco-allemand en visite à Landstuhl

13.03.2019 — Échange individuel avec de nombreuses activités

par Torben et Michaela Schild Adrien Vialle (à droite), 12 ans, un élève de notre école partenaire, le Lycee Collège Franco-Allemand à BUC participe pendant 10 jours à la vie scolaire de notre lycée en participant aux cours de la Cinquième. Depuis le 05.03.2019 il a fait pendant 10 jours un stage au Sickingen Gymnasium pour connaître la langue, notre école et la culture allemande. Il est le correspondant de Torben, de la classe 7a, qui à son tour fera un stage au Lycée Franco-Allemand en juin. Il habitera chez la famille d'adrien à Gif-sur-Yvette près de Versailles. À Landstuhl, les professeurs de … weiterlesen


Französischer Austauschschüler vom Lycée Franco-Allemand in Buc zu Besuch am SGL

13.03.2019 — Individueller Austausch mit vielfältigem Programm

von Torben und Michaela Schild - Der 12 Jahre alte Adrien Vialle (rechts), der die "Quatrième" (8. Klasse) unserer französischen Partnerschule in Buc bei Versailles besucht, ist seit dem 05.03.2019 für 10 Tage Schüler des Sickingen-Gymnasiums, um die Sprache, unsere Schule und die deutsche Kultur kennenzulernen. Er ist der Partner von Torben Schild aus der Klasse 7a , der dann seinerseits im Juni 10 Tage die französische Schule und den Alltag in Gif sur Yvette, dem Wohnort von Adrien, kennenlernen wird. Betreut wird der fakultative Austausch von den Französischlehrern Achim Jung und M… weiterlesen


Exkursion der Musikkurse zum SWR in Kaiserslautern

12.03.2019 — Besuch der öffentlichen Generalprobe für ein „À la carte –Konzert“

Am 31. Januar 2019 begrüßte uns - die 55 Schülerinnen und Schüler der Musikkurse mit ihren Musiklehrerinnen Frau Rausch und Frau Schmid- das Orchester der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern im SWR Studio Kaiserslautern, wo an diesem Tag um 10 Uhr eine einstündige öffentliche Generalprobe für ein „À la carte –Konzert“ stattfand. Eigentlich war es ein wunderschöner Wintertag, doch durch das allgemeine Schneeverkehrschaos verspätete sich unsere Abfahrt um einige Minuten. Glücklich, es doch noch rechtzeitig geschafft zu haben, fanden wir uns erwartungsvoll auf unseren Plätzen im Emmeri… weiterlesen


„Denk-mal – worauf baut Europa?– Europäisches Kulturerbejahr 2018

21.02.2019 — Ausstellung im Rathaus mit Schülerarbeiten des 65. Europäischen Wettbewerbes

Ihre Gedanken zu vorgegebenen Themen wie „Deine europäische Stadt – Du bist der Baumeister“, „Verein(t) für Europa“, „Denk mal!“, „Vom Hofmaler zum Selfie“ oder „Vielfalt macht stark“ haben Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersstufen beim 65. Europäischen Wettbewerb äußerst kreativ umgesetzt. Aus dem Landkreis Kaiserslautern hatten das Sickingen-Gymnasium Landstuhl, das Reichswald-Gymnasium Ramstein-Miesenbach, die IGS Am Nanstein Landstuhl, die IGS Enkenbach-Alsenborn, die Theodor-Heuss-Grundschule Landstuhl, die Grundschulen Linden und Queidersbach sowie die Wendelinusschule Ramstein-Miesenbach teilgeno… weiterlesen


Wer rostet, dem fehlt die Anode!

21.02.2019 — Anna Merz beim Regionalentscheid Jugend forscht

Am Samstag, den 09. Februar 2019 fand der Regionalwettbewerb „Jugend forscht - Schüler experimentieren“ in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Kaiserslautern statt. Unter dem Motto „Frag nicht mich - frag Dich!“ nahmen rund 80 Jungforscher mit 46 Projekten in den Bereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik und Physik/Technik teil. Der Tag begann bereits morgens um acht Uhr mit dem Aufbau der Stände. Es wurden Plakate aufgehängt, Experimente aufgebaut und Resultate ausgelegt. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Organisatorin Frau Weber ging es kurz nach … weiterlesen


Französischer Literaturwettbewerb – SGL beim Landeswettbewerb in Mainz vertreten

20.02.2019 — Nick Benz und Stephanie Zahn vertraten unsere Schule am Institut Français in Mainz

von Matthias Holzmann - Seit dem Jahr 2004 wird der Prix des lycéens allemands, der „Literaturpreis der deutschen Gymnasiasten“, jährlich verliehen und in der Edition 2019 war das Sickingen-Gymnasium mit einem Schulwettbewerb zum vierten Mal mit von der Partie. Nachdem sich Nick Benz und Stephanie Zahn als Schulsieger für den Landesentscheid qualifiziert hatten, durften sie zusammen mit dem betreuenden Französischlehrer Matthias Holzmann am 14.02.2019 in die Landeshauptstadt fahren. Die Landesjury dieses Buchpreises fand in den Räumlichkeiten des Institut Français statt. Nachdem die Schulsieg… weiterlesen