Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Deutsch

Das Fach Deutsch bildet im sprachlichen Bereich neben den Fremdsprachen einen Schwerpunkt unserer Schule. Seine wesentlichen Ziele sind die intensive Beschäftigung mit Sprache und Kultur wie auch die Vermittlung kommunikativer Kompetenzen zur Teilhabe am kulturell-gesellschaftlichen Leben. Gleichzeitig fördert der Deutschunterricht die Ausbildung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucksvermögens, sodass die Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Situationen sach- und adressatengerecht agieren können.

Fachschaft

  • Bild von Annette Blum

    Blum, Annette (Bl)

    Deutsch, Französisch

    Sprechstunde: Fr. 5.

  • Bild von Esther Brill

    Brill, Esther (Br)

    Deutsch, Geschichte

    Sprechstunde: Mo. 3.

  • Bild von Knut Böhlke

    Böhlke, Knut (Bö)

    Deutsch, Sozialkunde

    Sprechstunde: Fr. 2.

  • Bild von Elisabeth Hülsewede

    Hülsewede, Elisabeth (Hül)

    Deutsch, Französisch, Religion (evangelisch)

    Sprechstunde: Fr. 4.

  • Bild von Achim Jung

    Jung, Achim (Jg)

    Deutsch, Französisch, Ethik, Philosophie

    Sprechstunde: Fr. 4.

  • Bild von Claudia Knerner

    Knerner, Claudia (Ke)

    Deutsch, Religion (evangelisch)

    Sprechstunde: Fr. 3.

  • Bild von Simone Krick

    Krick, Simone (Kr)

    Deutsch, Religion (katholisch)

    Sprechstunde: Do. 3.

  • Bild von Michael Lenhard

    Lenhard, Michael (Len)

    Deutsch, Ethik, Philosophie

    Sprechstunde: Di. 4.

  • Bild von Michael Loth

    Loth, Michael (Lt)

    Deutsch, Geschichte, Latein

    Sprechstunde: Mo. 4.

  • Bild von Patricia Nußbaum-Lenninghaus

    Nußbaum-Lenninghaus, Patricia (NL)

    Deutsch, Religion (katholisch), Mathematik

    Sprechstunde: Di. 3.

  • Bild von Joachim Pallmann

    Pallmann, Joachim (Pa)

    Deutsch, Musik

    Sprechstunde: Do. 2.

  • Pra

    Preis, Andrea (Pra)

    Deutsch, Ethik, Philosophie

    Sprechstunde: n.V.

  • Ra

    Rausch, Brigitte (Ra)

    Deutsch, Musik

    Sprechstunde: Fr. 5.

  • Bild von Jörg Rettig

    Rettig, Jörg (Re)

    Deutsch, Geschichte

    Sprechstunde: Mi. 4.

  • Bild von Robert Roese

    Roese, Robert (Roe)

    Deutsch, Religion (evangelisch)

    Sprechstunde: Fr. 6.

  • Bild von Stephanie Scheinost

    Scheinost, Stephanie (So)

    Deutsch, Englisch

    Sprechstunde: Mi. 2.

  • Bild von Meike Schmidt

    Schmidt, Meike (Sdt)

    Deutsch, Sport

    Sprechstunde: Mo. 5.

  • Bild von Ludmila Spitz

    Spitz, Ludmila (Sz)

    Deutsch, Geschichte, Russisch

    Sprechstunde: Di. 4.

  • Bild von Anja Voigt

    Voigt, Anja (Vo)

    Deutsch, Erdkunde, Russisch

    Sprechstunde: Do. 5.

  • Bild von Nina Welsch

    Welsch, Nina (Wh)

    Deutsch, Französisch

    Sprechstunde: Do. 3.

  • Bild von Katrin Woesner

    Woesner, Katrin (Woe)

    Deutsch, Englisch

    Sprechstunde: Mo. 4.

  • Bild von Nadja Zahler

    Zahler, Nadja (Za)

    Deutsch, Sport

    Sprechstunde: n.V.

Artikel aus dem Bereich Deutsch



Die beim Mundartwettbewerb Dannstadter Höhe ausgezeichneten Gedichte

23.07.2016 — Lyrik von Aaron Kassel und Julienne Hirsch

Aaron Kassel: Franz von Sickinge   Am 2. März 1481 wurd er uf Ebenburg gebor un hot am 7. Mai 1523 uf Nanstein sei Lebe verlor. Sei Vadder hot ne fri verloss un ihm e ganzes Vermöge hinnerloss. Sei Schweschter un sei Mudder hann die gelacht, als der e ganzie Burg kriet hat.   1500 hot er geheirat, die junge Hedwig aus de Flersheimer Heimat, mit der er sibbe Kinner hot, doch die is dann 1515 a gestorb.   In seiner Herrschaft hot er sich zum Kriesch bekennt un annere Städte überrennt. Erscht Metz, dann Worms un Frankfurt, do war er flott, bis er dann Trier endeckt hot. &nb… weiterlesen