Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Sport

Sport, als fester Bestandteil unserer Gesellschaft, ermöglicht in ganz besonderem Maß die Ausbildung der Handlungskompetenz unserer Schülerinnen und Schüler für unzählige alltägliche Situationen. Insbesondere unter dem Gesundheitsaspekt legen wir neben unserem allgegenwärtigen Erziehungsauftrag Grundsteine für ein lebenslanges Sporttreiben. Bereits in Spielturnieren in der Orientierungsstufe wird neben dem Leistungsgedanken unserer Gesellschaft das Miteinander im Sinne des sozialen Lernens erlebt und ausgebaut. Im Verlauf der Schulzeit werden im Wechsel verschiedener Individual- und Mannschaftssportarten ständig neue Körpererfahrungen ermöglicht und eigene Gestaltungsmöglichkeiten weiterentwickelt, sodass bis zum Ende der gymnasialen Oberstufe eigene Schwerpunkte ausgebildet werden können.

Die Rahmenbedingungen sind dafür am Sickingen-Gymnasium ideal. Unsere Schulsporthalle ist vielseitig und mit zeitgemäßen Groß- und Kleingeräten ausgestattet. In Kombination mit Gymnastik- und Turnräumen im Untergeschoss sowie einem Kunststoffspielfeld mit Leichtathletikanlagen auf dem Außengelände, bietet der Sportbereich auch zwei Klassen zeitgleich vielseitige Bewegungsmöglichkeiten. Damit einher geht auch die Möglichkeit für geschlechtsgetrennten Unterricht, sodass je nach Persönlichkeitsentwicklung der Lerngruppen geschlechtsgetrennter bzw. koedukativer Unterricht im Wechsel stattfinden kann. Ganz besondere Highlights sind das hauseigene Lehrschwimmbecken, sowie unsere erlebnispädagogischen Fahrten mit sportlichen Schwerpunkten: Sowohl beim Skifahren in der Mittelstufe als auch beim Kanufahren in der Oberstufe werden neben dem verantwortungsvollen Umgang mit Risiken unvergessliche Abenteuer erlebt.

Um sich in dem breiten Feld des Sports zurechtzufinden und Verbindungen zu außerschulischen Sportangeboten zu schaffen, haben wir für unsere 5. Klassen seit 2017 einen Sportförderkurs in Kooperation mit regionalen Vereinen eingerichtet.

Fachschaft

  • Abr

    Brunck, Andreas (Abr)

    Sport, Erdkunde
    Studienreferendar

    Sprechstunde: Do. 7. La

  • Bild von Eva Göller

    Göller, Eva (Göe)

    Biologie, Sport

    Sprechstunde: Mi. 5. La

  • Bild von Andrea Jatzko

    Jatzko, Andrea (Jat)

    Englisch, Sport

    Sprechstunde: Mo. 4. La

  • Bild von Claudia Kirch

    Kirch, Claudia (Kh)

    Sozialkunde, Sport
    Fachleitung Sport

    Sprechstunde: n. V.

  • Bild von Maximiliane Lanzer

    Lanzer, Maximiliane (La)

    Bildende Kunst, Erdkunde, Sport

    Sprechstunde: Fr. 6. La

  • Bild von Meike Schmidt

    Schmidt, Meike (Sdt)

    Deutsch, Sport

    Sprechstunde: Fr. 4. La

  • Bild von Bernd Wettmann

    Wettmann, Bernd (We)

    Chemie, Sport

    Sprechstunde: Mi. 3. La

  • Bild von Achim Wätzold

    Wätzold, Achim (Wae)

    Erdkunde, Sport
    Fachkonferenzvorsitzender Sport

    Sprechstunde: Di. 4. La

  • Bild von Nadja Zahler

    Zahler, Nadja (Za)

    Deutsch, Sport
    Fachleitung Berufspraxis

    Sprechstunde: n.V.

Artikel aus dem Bereich Sport

Fritz-Walter-Cup der Jungen

13.12.2019 — Fußballer qualifizieren sich zur Zwischenrunde

Am Freitag, den 13.12.2019 wurde in Landstuhl die Vorrunde des 20. Fritz-Walter-Cups der Jungen ausgetragen. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, in welchen sich nur die jeweiligen Gruppensieger für die Zwischenrunde im Februar qualifizierten. Ziel unserer Schüler Danny Harder, Arber Shabani, Issa Add Allam, Lion Brengel, Felix Noll, Paul Niebsch, Jonathan Ngo und Max Noll war es, sich in einer Gruppe mit der IGS Am Nanstein, dem Reichswald-Gymnasium sowie der Realschule Plus aus Ramstein durchzusetzen.Im Eröffnungsspiel des Turniers gegen die IGS Am Nanstein zeigte unsere Mannschaft von Be… weiterlesen


Fritz-Walter-Cup der Mädchen 2019

05.12.2019 — Gelungene Premiere für das Sickingen-Gymnasium

Bei der Vorrunde der 20. Auflage des Fritz-Walter-Cups in der Sporthalle der Lina-Pfaff-Realschule plus in Kaiserslautern vertraten Natalie Baloghova, Fiona Jung, Erin O'Connor, Leni Kuhn, Annika Schwartz, Lara Wagner, Marie Wosnitza und Mariella Bold erstmals das Sickingen-Gymnasium. Das klassenstufenübergreifende Team aus Fünft- bis Siebtklässlerinnen konnte in ihren Spielen am 05. Dezember für das erste Jahr sehr überzeugende und engagierte Leistungen auf dem Platz zeigen.Bereits im ersten Spiel gegen die IGS „Am Nanstein“ zeigte unsere Mannschaft, dass sie mit den erfahreneren Schulen mithalte… weiterlesen


Sportförderkurs am Sickingen-Gymnasium

13.11.2019 — Kooperation mit Sportvereinen startet erfolgreich in die dritte Runde

Im Dritten Schuljahr in Folge bietet das Sickingen-Gymnasium Landstuhl sportbegeisterten Schülerinnen und Schülern eine erste Möglichkeit Erfahrungen mit außerunterrichtlichen Sportangeboten zu sammeln. So trifft sich seit Beginn des neuen Schuljahres eine Gruppe von 25 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe fünf freitags in der 7. und 8. Stunde, um die Sportangebote der regionalen Vereine kennen zu lernen. In Intervallen von ca. vier Wochen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Rahmen vielseitige Erfahrungen in unterschiedlichsten Sportarten wie beispielsweise Leichta… weiterlesen