Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Soll in Deutschland für Organspende die Widerspruchslösung eingeführt werden?

10.01.2020 — Engagiert vertretene Meinungen beim Schulentscheid des Wettbewerbs "Jugend debattiert

Alle haben gewonnen! Die Schülerinnen Flora Schmalbach (MSS 13), Lara Zwick und Selina Keßler (MSS 12) vertreten das Sickingen-Gymnasium beim Regionalentscheid des Wettbewerbs "Jugend debattiert". Unterstützung erhielten sie bei der Veranstaltung an unserer Schule durch unsere ehemalige Schülerin Ellen Winkler - eine seit Jahren erfolgreiche Debattantin. Das Foto zeigt die teilnehmenden jungen Debattantinen gemeinsam mit den verantwortlichen Lehrkräften Frau Voigt, Frau Werno und Frau Zahler. weiterlesen


„Sollen in stark belasteten Großstädten Diesel-Fahrverbote erlassen werden?“

14.03.2018 — Flora Schmalbach qualifiziert sich mit 1. Preis für Landeswettbewerb "Jugend debattiert"

von Flora Schmalbach, MSS11 - „Sollen in stark belasteten Großstädten Diesel-Fahrverbote erlassen werden?“ Das ist das Thema, mit welchem wir uns im Regionalfinale der Sekundarstufe II des Wettbewerbes Jugend debattiert befasst haben. Im großen Ratssaal des Rathauses Kaiserslautern haben wir (die vier Finalisten) über dieses Thema debattiert. Zwei debattierten für, die anderen beiden gegen diese Maßnahme. Die Position, welche man vertreten musste, wurde kurz vor der Debatte ausgelost. Meine Position in dieser Debatte war Pro 1, das bedeutet, ich musste die von uns vorgeschlagene Maßnahme genauer de… weiterlesen