Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Schulbanker – mit Spiel und Spaß nach Berlin?

11.02.2022

„Frankfurt/Main (dpa) - Erneut schwarze Zahlen in einem Gesamtjahr, dieses Mal sogar ein Milliardenüberschuss - Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing dürfte am kommenden Donnerstag mit Stolz die Bilanz des größten deutschen Geldhauses für das Jahr 2021 präsentieren.“1 (SZ) Solche Meldungen kennen wir eigentlich nur aus den Nachrichten - und offen gesagt nehmen wir diese zwar wahr, doch meistens kümmern sie uns nicht wirklich weiter. Den Umstand, welchen wir dabei jedoch so oft vergessen, ist, dass Banken eine der zentralen Institutionen in unserem Staat sind, was wir in unserem Alltag beim Zahlen per… weiterlesen


Projekt des Grundkurses Englisch 2/ MSS13 mit „eTwinning-Qualitätssiegel“ ausgezeichnet!

27.10.2021 — Erfolgreiche internationale Zusammenarbeit des Sickingen-Gymnasiums - von Katrin Woesner

Der Grundkurs Englisch 2/ MSS 13 hat im vergangenen Schuljahr zusammen mit Schulen aus Frankreich und der Türkei an dem internationalen „eTwinning“-Projekt „Imagine … Harry Potter!“ gearbeitet, bei dem die Schülerinnen und Schüler kreative Produkte zu „Harry Potter“ wie zum Beispiel Fortsetzungen oder Kochrezepte erstellt haben. Die Projektidee stammte von Frau Woesner, die über die eTwinning-Seite der Europäischen Kommission, die die Zusammenarbeit zwischen Schulen aus verschiedenen Ländern Europas unterstützen möchte, die Partnerschulen gefunden hatte. Ein Großteil der Projektarbeit erfolgte während der Z… weiterlesen


Alle Voraussetzungen erfüllt

27.09.2021 — Seit 2018 ist das Sickingen-Gymnasium "MINT-freundliche Schule" - von Sonja Graff

Seit 2018 ist das Sickingen-Gymnasium "MINT-freundliche" Schule, wobei die Abkürzung „MINT“ für „Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik“ steht. In diesem Jahr erfolgte die Rezertifizierung, auf die wir nicht wenig stolz sind, da insbesondere die Corona-Pandemie die Arbeit an der Schule vor große Herausforderungen stellte. Glücklicherweise zeigte sich aber schnell, dass unsere Schülerinnen und Schüler bereit und in der Lage waren, auch online an Seminaren und Wettbewerben teilzunehmen. In den letzten Schuljahren konnten wir bereits mehrere MINT-Zertifikate vergeben, darunter drei… weiterlesen


Landeswettbewerb Mathematik 2021

12.08.2021 — Jana Stadie (10a) gewinnt Teilnahme an einem 3-Tages-Mathe-Workshop an der Universität

von Heidi DeKuiper Seit 1989 gibt es in Rheinland-Pfalz den Landeswettbewerb Mathematik, der mathematisch interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler fördern soll, da der Wettbewerb direkt an die Schülerinnen und Schüler herantritt und ihnen interessante mathematische Probleme und Aufgaben anbietet. Damit verbindet sich die Hoffnung, dass die Teilnehmenden vom Aufforderungscharakter dazu verführt und motiviert werden, sich in selbständiger und eigenverantwortlicher Weise mit Mathematik zu beschäftigen, und zwar mit einer Mathematik, die über das hinausgeht, was in der Schule gelehrt wird. Je… weiterlesen


"Jugend präsentiert" - Kernfusion auf der Erde?

16.03.2021 — Leon Lenhart qualifiziert sich für das Länderfinale beim Wettbewerb "Jugend präsentiert"

Leon Lenhart aus der Klasse 9b überzeugte mit seiner Präsentation zum Thema „Kernfusion“ die Jugend präsentiert-Jury und schaffte es so in eines von acht Länderfinalen. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Länderfinale digital statt. Um sich dort zu behaupten, müssen die Schülerinnen und Schüler eine Präsentationsaufgabe bearbeiten und dafür erneut ein Präsentationsvideo einreichen. Dieses wird von einer Jury aus Lehrkräften und Rhetorikexpertinnen und -experten bewertet. In der ersten Runde hatten sich über 4000 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb beteiligt. In die Länderfinale starten nun insgesamt 350 T… weiterlesen


Der Fleck muss weg!

18.03.2021 — 2. Platz Regionalwettbewerb „Jugend forscht“: Untersuchung umweltfreundlicher Waschmittel

Am Freitag den 19. Februar 2021 fanden die Regionalwettbewerbe „Schüler Experimentieren“ (bis 14 Jahre) und „Jugend Forscht“ (15 bis 21 Jahre) in der Westpfalz unter dem Thema „Lass Zukunft da“ statt. Insgesamt stellten ungefähr 90 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre Projekte alleine oder in Gruppen vor. Im Gegensatz zu den Vorjahren konnte der Wettbewerb jedoch aufgrund von Corona nicht als Präsenzveranstaltung wie sonst immer stattfinden. Stattdessen wurde der gesamte Wettbewerb Online über Videokonferenzen auf der Plattform BigBlueButton veranstaltet. Um 8 Uhr wurden wir in der ersten Videokonferenz … weiterlesen


„Durchblick mit Physik“ - auch am SGL

14.11.2020 — Schüler erfolgreich in der dritten Runde des Landeswettbewerbs Physik

Unter dem Motto „Durchblick mit Physik" startete 2020 die 17. Runde des Landeswettbewerbs Physik, an dem die Schüler Julian Schösser und Valentino Bizuga in der dritten Runde teilnahmen. Julian Schösser konnte einen dritten Platz erreichen, Valentino Bizuga hat einen ersten Platz erreicht. Jährlich nehmen bis zu 150 Schüler aus ganz Rheinland-Pfalz teil. Der Wettbewerb gliedert sich in drei Runden von der 8. bis 10. Klasse, in denen jeweils eine Hausarbeit über theoretische oder experimentelle Fragestellungen erarbeitet wird. Hierbei nimmt die letzte Runde eine Sonderstellung ein, da sowohl … weiterlesen


Да скорой встречи- Bis zum baldigen Wiedersehen!

19.10.2020 — Erfolgreiche Teilnahme des Sickingen-Gymnasiums an der 16. Russischolympiade

Programm der Russisch-Olympiade 2019 Siegerliste der Russisch-Olympiade 2019 Siegerliste 2 der Russisch-Olymiade 2019Am 11.09.2019 fand die alljährliche Russisch-Olympiade statt. Austragungsort war dieses Mal das Carl-Bosch-Gymnasium in Ludwigshafen. Die 39 Schülerinnen und Schüler machten sich gemeinsam mit Frau Voigt und Frau Forsch auf den Weg, um sich mit anderen Schulen aus Rheinland-Pfalz zu messen. Das Carl-Bosch-Gymnasium ist eine Schule mit musikalischem Schwerpunkt und so war natürlich auch das Rahmenprogramm der Olympiade mit tollen Musikbeiträgen gespickt. Im Anschluss an die offi… weiterlesen



Certamen Rheno-Palatinum

07.02.2020 — Auszeichnung beim Landeswettbewerb Alte Sprachen

Das Ministerium für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz und der Landesverband Rheinland-Pfalz im Deutschen Altphilologenverband haben zum 34. Mal den Landeswettbewerb Alte Sprachen veranstaltet. Bastian Lang vom Sickingen-Gymnasium Landstuhl hat an der 1. Stufe des Wettbewerbs teilgenommen und eine Klausur im Fach Latein geschrieben, die von der Jury als besonders anerkennenswert beurteilt worden ist. weiterlesen