Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv


Kleine Mannschaft, große Erfolge — Sieg beim Azur-Cup 2024

14.05.2024 — Sickingen-Gymnasium verteidigt Titel zum fünften Mal in Folge in Ramstein

Die erfolgreichst Mannschaft - hier Henrijs Mergups aus der 10. KlasseAuch in diesem Jahr konnte das Sickingen-Gymnasium wieder beim Azur-Cup antreten und siegen, wenn auch nur mit einem Mannschaft von fünf Mann. Es ist das 12. Internationale Schwimmfest in Ramstein, ein Wettkampf an der das Sickingen-Gymnasium seit 2017 teilnimmt und jedes Jahr zur erfolgreichsten Schule gekrönt wird. Die diesjährige Mannschaft setzte sich aus den Schülern Eduards Mergups (12M), Henrijs Mergups (10), Aleksanders Mergups (8), Peters Mergups (6) und Nathanael Vance (11Bio) zusammen. Insgesamt gingen Sie bei 15 Wet… weiterlesen


Wettbewerb der Ingenieurkammer RLP: „Drunter und Drüber - Achterbahnmodelle“

07.05.2024 — Erfolg für das Sickingen-Gymnasium bei der Landespreisverleihung in Mainz

von Thomas LieserSehr guter vierter Platz: Tamina Frey, Fabienne Müller, Fiona Gries und Mariella BoldDie Preisverleihung des Wettbewerbs Junior.Ing der Ingenieurkammer RLP: „Drunter und Drüber - Achterbahnmodelle“ fand am 3. Mai im ZDF in Mainz statt. Das rheinland-pfälzische Bildungsministerium ist Schirmherrin dieses bereits zum 15. Mal stattfindenden Wettbewerbs. Gefordert war in diesem Jahr die Bewältigung einer besonderen Herausforderung. Die Schülerinnen und Schüler sollten unter dem Motto „Achterbahn – drunter und drüber“ eine Achterbahn als Modell konstruieren, diese sollte aus Fahrbahn und Tra… weiterlesen


The winner is....

20.03.2024 — 1. Platz der Depotgesamtwertung des Schülerwettbewerbs auf Kreisebene für das SGL

von Oliver WilhelmDas 41. Planspiel Börse von Oktober 2023 bis Januar 2024 statt. Dieser Durchlauf war geprägt von einem Bullenmarkt, sodass viele der 53 Schülerinnen und Schüler unserer Schule ihr virtuelles Kapitial von 50000 € vermehren konnten. Dabei hat sich die Gruppe "BigMoney" mit den Teilnehmern Fabian S., Maximilian K., Maximilian S., Finn M. der MSS 12 besonders hervorgetan, sodass sie im Kreis Kaiserslautern den. 1 Platz der Depotgesamtwertung des Schülerwettbewerbs und sogar einen überregionalen Preis erreicht haben. Herzlichen Glückwunsch dazu! Auch erreichte Herr Wilhelm … weiterlesen


Sickingen-Gymnasium in Forschungslaune!

26.02.2024 — Gr0ße Erfolge bei Jugend forscht 2024

Von Philip MeiserEinen glanzvollen Auftritt legten Ben Brengel, Lea Göttel, Evin Ciftci, Sami Herek und Leon Lenhart (von links nach rechts) für unsere Schule beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend forscht hin. Sie sorgten durch ihre Teilnahme nicht nur dafür, dass sich das Sickingengymnasium in diesem Jahr zu den Schulen mit den meisten Beiträgen zählen durfte, sondern heimsten zudem zwei 3. Preise, einen 2. Preis und einen 1. Preis ein. Die dargebotenen wissenschaftlichen Arbeiten, die kreativ gestalteten Ausstellungsstände sowie die motivierenden Präsentationen überzeugten durchgän… weiterlesen


„Denk-mal – worauf baut Europa?– Europäisches Kulturerbejahr 2018

21.02.2019 — Ausstellung im Rathaus mit Schülerarbeiten des 65. Europäischen Wettbewerbes

Ihre Gedanken zu vorgegebenen Themen wie „Deine europäische Stadt – Du bist der Baumeister“, „Verein(t) für Europa“, „Denk mal!“, „Vom Hofmaler zum Selfie“ oder „Vielfalt macht stark“ haben Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersstufen beim 65. Europäischen Wettbewerb äußerst kreativ umgesetzt. Aus dem Landkreis Kaiserslautern hatten das Sickingen-Gymnasium Landstuhl, das Reichswald-Gymnasium Ramstein-Miesenbach, die IGS Am Nanstein Landstuhl, die IGS Enkenbach-Alsenborn, die Theodor-Heuss-Grundschule Landstuhl, die Grundschulen Linden und Queidersbach sowie die Wendelinusschule Ramstein-Miesenbach teilgeno… weiterlesen


Projekt des Grundkurses Englisch 2/ MSS13 mit „eTwinning-Qualitätssiegel“ ausgezeichnet!

27.10.2021 — Erfolgreiche internationale Zusammenarbeit des Sickingen-Gymnasiums - von Katrin Woesner

Der Grundkurs Englisch 2/ MSS 13 hat im vergangenen Schuljahr zusammen mit Schulen aus Frankreich und der Türkei an dem internationalen „eTwinning“-Projekt „Imagine … Harry Potter!“ gearbeitet, bei dem die Schülerinnen und Schüler kreative Produkte zu „Harry Potter“ wie zum Beispiel Fortsetzungen oder Kochrezepte erstellt haben. Die Projektidee stammte von Frau Woesner, die über die eTwinning-Seite der Europäischen Kommission, die die Zusammenarbeit zwischen Schulen aus verschiedenen Ländern Europas unterstützen möchte, die Partnerschulen gefunden hatte. Ein Großteil der Projektarbeit erfolgte während der Z… weiterlesen


Jugend trainiert für Olympia 2024

31.01.2024 — Spaß und gute Laune beim Regionalentscheid von Jugend Trainiert für Olympia, Gerätturnen

von Emilia FrankAuch in diesem Jahr wurde das Sickingen - Gymnasium Landstuhl beim Regionalentscheid in Hassloch im Wk1 im Bereich Gerätturnen weiblich erfolgreich durch unsere Turnerinnen vertreten. An den Start für das SGL gingen Anna-Lena Ulrich (12E), Mariella Bold (11Sk), Finja Ulrich (8a) und Emilia Frank (5a). Das erste Gerät, der Sprung, verschaffte dem Team einen souveränen Einstieg in den Wettkampf. Es folgten Barren sowie Balken und Boden, welche nicht schlechter für den Endwert ausgingen. An den beturnten Geräten wurden hervorragende Übungen gezeigt, was sich auch in der Endpun… weiterlesen


Ein Sieg mit drei !!!

18.12.2023 — Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2023 am SGL

Die Schulsiegerin Anna Wagner mit "ihrem Buch" und der UrkundeSpannung beim Vorlesewettbewerb: Die Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe verfolgen die WettbewerbsbeiträgeAuch in diesem Jahr versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen gemeinsam mit ihren Deutschlehrerinnen und ihrem Deutschlehrer wieder in der Sporthalle, den Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs zu verfolgen. Am Mittwoch, dem 13.12.2023 traten der 5. & 6. Stunde jeweils zwei Klassensieger der fünf sechsten Klassen gegeneinander an. Alle zehn Schülerinnen und Schüler lasen circa d… weiterlesen


Fritz-Walter Cup 2023: Trotz motivierter Mannschaft - kein Weiterkommen für unser Team

19.12.2023 — Wir gratulieren den gegnerischen Teams und wünschen viel Erfolg bei den weiteren Turnieren

Die Vorrunde des Futsal-Wettbewerbs der Fritz-Walter-Stiftung wurde in diesem Jahr am 15. Dezember in der Sporthalle der IGS Landstuhl ausgetragen. Für die Jahrgänge 2011-2013 stellte das Sickingen-Gymnasium eine motivierte Mannschaft von Schülern der Klasse 5. Bedauerlicherweise konnten wir uns gegen die starke Konkurrenz aus Ramstein (Reichswald-Gymnasium) und Kaiserslautern (Heinrich-Heine-Gymnasium) nicht durchsetzen. Bei der Aufholjagd gegen die St. Katharina Realschule Landstuhl (3:3) haben wir zwar Kampfgeist bewiesen, uns jedoch nicht mit einem Sieg belohnt und sind somit aus dem Tu… weiterlesen