Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Irland zu Gast in Saal B01

31.01.2022 — von Clara Rückert, 8a, (Bild) und Katrin Woesner (Text)

Auch in diesem Schuljahr arbeitet das Sickingen-Gymnasium wieder sehr gerne mit der Schule „Coláiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland zusammen. Die Klassen 7a und 8a stehen seit Beginn des Schuljahres in Briefkontakt mit ihren irischen Pen Pals, und am 21. Januar 2022 konnten die Schülerinnen und Schüler der 8a diese auch in einer Videokonferenz persönlich kennenlernen. So konnten wir von unserem Klassensaal aus einen ganz authentischen Einblick in ein irisches Klassenzimmer gewinnen und uns gegenseitig Fragen zu Schule, Corona-Maßnahmen, Hobbys und Freizeit stellen. Beide Klassen fanden das gege… weiterlesen


Bericht ÖGW-Karrieretag

01.02.2024

von Marie Wosnitza 10cAm 24. November 2023 fand in der Stadthalle Landstuhl ein ÖGW-Karrieretag statt zur Information für Schüler, die sich für eine Ausbildung in diesem Berufszweig interessieren. Die Veranstalter sorgten für ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm. Dadurch, dass es viele unterschiedliche Stände mit verschiedenen Schwerpunkten gab, war für jeden etwas dabei. Einer der Stände bezog sich überwiegend auf die Sinne und bat zum Beispiel kleine Snacks an, um den Geschmackssinn zu testen. Einige beschäftigten sich auch mit Krankheiten wie Autismus oder ADHS und ließen di… weiterlesen


Skischullandheimaufenthalt 2024

06.02.2024 — Gemeinsames Wintererlebnis der achten Jahrgangsstufe mit dem LK Sport und der RPTU

Vom 21. Januar bis zum 28. Januar fand die Skifreizeit der Klassen 8a, 8b und des Leistungskurses (LK) Sport des Sickingen-Gymnasiums am Markushof in Wagrain statt. Begleitet wurden die Klassen von den Lehrkräften Fr. Eberhardt, Hr. Schmitt, Hr. Bertsch, Hr. Schuler und Hr. Wätzold. Ebenfalls an ihrer Seite standen vier Studierende der RPTU Kaiserslautern. Die vier Studierenden Fr. Vollweiler, Hr. Schell, Hr. Nickolaus und Hr. von Reinhart begleiteten die Gruppe im Rahmen eines Lehrprojekts im Masterstudium. In einer zielführenden Zusammenarbeit gelang „die Abfahrt vom Berg, der am ersten Tag als … weiterlesen


Jugend trainiert für Olympia 2024

31.01.2024 — Spaß und gute Laune beim Regionalentscheid von Jugend Trainiert für Olympia, Gerätturnen

von Emilia FrankAuch in diesem Jahr wurde das Sickingen - Gymnasium Landstuhl beim Regionalentscheid in Hassloch im Wk1 im Bereich Gerätturnen weiblich erfolgreich durch unsere Turnerinnen vertreten. An den Start für das SGL gingen Anna-Lena Ulrich (12E), Mariella Bold (11Sk), Finja Ulrich (8a) und Emilia Frank (5a). Das erste Gerät, der Sprung, verschaffte dem Team einen souveränen Einstieg in den Wettkampf. Es folgten Barren sowie Balken und Boden, welche nicht schlechter für den Endwert ausgingen. An den beturnten Geräten wurden hervorragende Übungen gezeigt, was sich auch in der Endpun… weiterlesen


Suppisch sprechen lernen via Website

25.01.2024 — Eine neue Sprache lernen auf suppisch.de.tl

von Marlin Schuck (6b) Das Programmieren einer Website ist nicht einfach. Es erfordert Programmierkenntnisse und viel Zeit. Außerdem benötigt man einen Webhostinganbieter, was meistens viel Geld oder Speicherplatz verbraucht. Wenn man einen günstigen Anbieter findet, enthält die Webseite oft viel Werbung und eine Subdomain wie z.B. deine-website.anbieter.page, was häufig schwierig zu merken ist. Ich habe meine Webseite mit homepage-baukasten.de (kurz: de.tl) erstellt. Bei diesem Anbieter konnte man zwischen Code und Drag-n-Drop Webseiten wählen. Es gab auch einige Extras, wie z.B. „Form… weiterlesen


Philosophie-Projekt: Think different!

15.06.2016 — Philosophie, Mathematik und Naturwissenschaften

Das Video von Caroline Waltz und Sabrina Ecker sehen Sie hier. Das Motto der diesjährigen Projektwoche am SGL war „“Was man in der Schule nicht lernt“. An den meisten Schulen in Deutschland wäre schon alleine das Angebot eines Philosophie-Projekts unter dieses Motto gefallen, denn Philosophieunterricht gibt es nur an wenigen deutschen Schulen. Bekanntschaft mit dem Philosophieren machen die Schülerinnen und Schülern dort vielleicht auch in anderen Fächern, vor allem im Ethik- und Religionsunterricht, aber welche Bedeutung das Fach hat, kann so nur den wenigsten klarwerden. Am SGL, wo es Philosophi… weiterlesen



Unser Besuch beim Amtsgericht in Landstuhl

13.01.2024 — von Nele Isabelle Göttel und Joy-Linn Fauss (Klasse 10a)

Am 05.12.2023 trafen wir uns mit Herrn Rippel gegen 8:30 Uhr vor dem Landstuhler Amtsgericht und gingen zusammen hinein. Im Gerichtssaal 103 angekommen, empfing uns uns Herr Oberamtsanwalt Amstadt. Dieser erklärte uns vorab noch ein paar Begebenheiten. In der Zwischenzeit trat auch schon der Amtsrichter Herr Dr. Krenberger ein und begrüßte uns recht herzlich. Auch er erklärte uns noch einiges. Gespannt warteten wir auf den ersten Angeklagten, der aber leider zu seinem Gerichtstermin nicht erschien und nun mit einem Ordnungsgeld rechnen muss. Im Anschluss begannen die nächsten Gerichtstermine, bei … weiterlesen



Der Französischunterricht ist toll

11.01.2024 — Französisch als zweite Fremdsprache

von Rafael Müller (6b) Der Französischuntericht ist toll weil man eine neue Sprache kennenlernt. Meine Lieblingsfrage ist: « Ça va? ».« Ça va bien! », ist die Antwort. Auf dem Titelbild des Lehrbuchs ist der Eiffelturm. Der Eiffelturm ist sehr hoch, nämlich ungefähr 300 Meter, ich würde gerne nach Disneyland fahren und einmal ins Stadion von Paris, um einmal Kylian Mbappé zu treffen. Die Eltern heißen Fayza Lamari und Wilfried Mbappé und Mbappés Kinder heißen Dany und Noé Mbappé. Wir hören auch französische Lieder. Mein Französischlehrer heißt Mathias Schmidt. Wir lernen in Französisch Vokabeln. Zum Beispiel he… weiterlesen