Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Abstreich 2019

13.04.2019 — Der Abiturjahrgang verabschiedet sich vom SGL

von Aysu Ceylan (8) Am 2. April 2019 veranstalteten die Abiturienten des Jahres 2019 einen Abistreich mit vielen tollen Bereichen. Da die Schüler an dem Tag regulär sechs Stunden Unterricht hatten, wurde der Abistreich auf die ersten beiden Stunden, im Schulhaus, und die letzten beiden Stunden, auf dem Pausenhof, aufgeteilt: In den Treppenhäusern des Schulgebäudes gab es zur Freude der Schülerinnen und Schüler viele Ballons und viele ideenreiche Gestaltungen in den anderen Stockwerken. Der erste Stock wurde mit Ballons und Krepppapierstreifen, die von der Decke herunter hingen, verziert währe… weiterlesen


Fridays for future - Können wir etwas bewirken?

26.05.2019 — Schülerinnen und Schüler fordern mehr Einsatz der Politik für den Klimaschutz

Emma Volb: Die Jahre der Unbeschwertheit unseres Verhaltens der Erde gegenüber sind endgültig gezählt Von Lara Pfaff (MSS 11) „Ich bin für Realitätssinn. Von Kindern und Jugendlichen kann man nicht erwarten, dass sie bereits alle globalen Zusammenhänge, das technisch Sinnvolle und das ökonomisch Machbare sehen. Das ist eine Sache für Profis.“ Mit diesen kritischen Worten äußert sich Christian Lindner, FDP, in einem Interview mit der Bild im März 2019. Diese Aussage richtet sich an die „Fridays for Future“ - Demonstrationen, die jeden Freitag weltweit Tausende von Schülern, Kindern und Jugendlichen auf di… weiterlesen


Herzliche Einladung zur Theateraufführung "Momo"

04.06.2019

von Marie Wosnitza (5c) Bald wird in der Aula unserer Schule das Stück "Momo" aufgeführt. Wer kennt ihn nicht? Den Klassiker von Michael Ende: "Momo"! Dieses Jahr gibt es wieder eine Theater-AG. Allerdings dieses Mal auch eine für die 5.-7. Klassen. Am 13. Und 14. Juni wird das Theaterstück in der Aula des Sickingen-Gymnasiums aufgeführt. Viele Schülerinnen und Schüler waren begeistert und daher ist es wieder eine große Gruppe. Die AG wird geleitet von Ludmilla Spitz und Simone Krick, die sich prächtig Mühe bei der Rollenverteilung gaben! Seit einigen Monaten wird kräftig g… weiterlesen


Besuch im DFKI Kaiserslautern

04.06.2019 — Projekt „DFKI und Stadtbildpflege – Forschung und Alltag digital“

von Lea Stuppy & Alisa Müller MSS 11 Im Rahmen der Projektwoche 2018 besuchten die Schülerinnen des Projekts „DFKI und Stadtbildpflege – Forschung und Alltag digital“, geleitet von Englisch- und Biologielehrerin Elisabeth Becker, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kaiserslautern. Dabei standen besonders zwei Kampagnen im Vordergrund: das Immersive Quantified Learning Lab, in dem Schulalltag als auch Lernverhalten von Schülern optimiert werden sollen, als auch das Living Lab Smart Office Space, das sich analog mit der Steigerung der Produktivität von Büroarbeite… weiterlesen


Erfolgreiche Teilnahme am 32. CERTAMEN RHENO-PALATINUM

13.04.2019 — Emily Neugum und Mara Blanz erfolgreich beim Wettbewerb für die klassischen Sprachen

Die Lateinlehrer Joachim Kilburg und Matthias Schmitt, Emily Neugum, Mara Blanz und die Schulleiterin Andrea Meiswinkel Die Schülerinen Emily NEUGUM, MSS 12, und Mara Blanz haben am CERTAMEN RHENO-PALATINUM 2018 erfolgreich teilgenommen. Dieser landesweite Wettbewerb für die klassischen Sprachen Latein und Griechisch fand zum 32. Mal statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich dabei mit ihnen vorher nicht bekanntgegebenen lateinischen Autoren und Themen, die den Anforderungen des Latinum entsprechen, auseinandersetzen. Emilys Übersetzung und Interpretation eines lateinischen Ori… weiterlesen


Die Würde des Menschen ist unantastbar

30.05.2019 — Philosophielehrerin Heidi DeKuiper wurde von der Rheinpfalz zum Grundgesetz interviewt

Für die aktuelle Ausgabe der lokalen Beilage "Marktplatz" der Rheinpfalz befragte Matthias Gillen einen Politiker, einen Militärpfarrer und die Philosophielehrerin Heidi DeKuiper vom SGL zum Thema "Menschenwürde", da unser Grundgesetz im Mai 70 Jahre alt geworden ist: Der Parlamentarische Rat der Bundesrepublik Deutschland (BRD) verkündete am 23. Mai 1949 in Bonn am Rhein das Grundgesetz (GG) der BRD. Artikel 1/1 des GG „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt“, ist dabei tragendes Prinzip und oberster … weiterlesen


Besuch der amerikanischen Middle School Schüler

28.05.2019 — Schülerinnen und Schüler der 5a bei der amerikanischen Middle School

Am Freitag den 14.12.2018 besuchten uns (die Klasse 5a) die Middle School Schüler der amerikanischen Schule in Landstuhl. Mit ein bisschen Verspätung trafen sie dann auch ein. Wir empfingen die Schüler herzlich im Saal 301. Alle Schüler bekamen einen Fragebogen mit dem sie den anderen Schülern Fragen stellen konnten. Danach teilte Frau Clark (die Lehrerin der amerikanischen Schule) uns in verschiedene Gruppen ein. In diesen Gruppen führten wir die amerikanischen Schüler durch unsere Schule. Nachdem wir alle fertig waren, trafen wir uns wieder in Saal 301. Dort aßen wir Kuchen, Plätzchen und viele an… weiterlesen


Berufsinfobörse

26.05.2019 — Vielfältiges Angebot bei der Berufsinfobörse am 25.05.2019

Ein breites Spektrum an Berufs- und Studienmöglichkeiten wurde den Schülerinnen und Schülern des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl am Samstag, den 25.05.2019 im Rahmen eine Berufsinfobörse präsentiert. Passend dazu wurden einige der teilnehmenden Schüler der MSS11 und MSS12 zu ihrer Meinung bezüglich des Berufsinformationstages befragt: Mason Lebron (MSS11, hat sich die Berufsfelder Lehramt für Gymnasien, Biologie und Dolmetschen angeschaut): „Ich hatte den Beruf Lehramt für Gymnasien gewählt, um mir anzuschauen, ob es etwas für mich wäre. Ich weiß jetzt aber, dass ist nichts für mich ist, denn ungeregelte Arb… weiterlesen


Hilfe bei "der Qual der Wahl"

26.05.2019 — Informationsbörse zur Juniorwahl Europa 2019

Zur Vorbereitung der Juniorwahlen (siehe den Artikel dazu hier auf unserer Homepage) fand am Sickingen-Gymnasium Landstuhl eine Infobörse zu den Europawahlen statt. Hier konnten sich die Schülerinnen und Schüler umfassend zu den anstehenden Wahlen informieren und darüber hinaus die unterschiedlichen Programme, der bei der Wahl antretenden Parteien, sichten. Die Erkenntnis, wie vielfältig und komplex die Aufgaben und Herausforderung der Europäischen Union sind, wurde dabei ergänzt durch die Einsicht, dass jedem die Möglichkeit zur politischen Partizipation und zum gesellschaftlichem Engagem… weiterlesen


Europa – Was geht uns das an?

26.05.2019 — Vortrag von Dr. Nobert Herhammer zur Bedeutung der Europawahl in der Aula

von Alexandra Kogler (MSS 11) Vom 23. bis 26. Mai findet die Europawahl 2019 statt. Um auf dieses wichtige Ereignis aufmerksam zu machen, hielt am Montag, dem 20. Mai Dr. Nobert Herhammer, ein Lehrer vom Hohenstaufen Gymnasium in Kaiserslautern und Landesvorsitzender der Europa Union in Rheinland-Pfalz, einen Vortrag zum Thema „Europa - Was geht uns das an?“, um die MSS 11 auf die Wichtigkeit der Europawahl aufmerksam zu machen. Dr. Herhammer selbst ist Vorsitzender der Europa-Union Deutschland im Kreisverband Kaiserslautern – der größten überparteilichen Bürgerinitiative für Europa in Deutschlan… weiterlesen